Christlich-Islamischer Dialog: CDU-Senioren besuchen Moschee

Den Referaten schloss sich eine lebhafte, offene Diskussion an, sowohl über aktuelle Erfahrungen im Alltag, als auch über das deutsch-türkische Zusammenleben in Münster. Die Achtung und der Respekt vor dem jeweiligen Glauben, so der Tenor der Anwesenden, ist die Voraussetzung, um Vorurteile, Vorbehalte und Ängste abzubauen. Eine Moscheeführung beendete die interessante Veranstaltung.

Mitglieder der Senioren-Union besuchten die DITIB-Moschee am Bahnhof in Münster

Der Einladung der Senioren-Union der CDU Münster, die DITIB-Moschee am Bremer Platz zu besuchen, waren neben zahlreichen Mitgliedern auch befreundete Interessenten gefolgt.
Die Sprecherin des Christlich-Islamischen Arbeitskreises Münster, Frau Annethres Schweder, und der Dialogbeauftragte der Türkisch-Islamischen Union, Herr Suayip Seven, berichteten zunächst im Versammlungsraum über die  gemeinsamen Aktivitäten beider Organisationen, wobei sie auch auf das Verbindende und das Trennende beider Weltreligionen hinwiesen.

Quelle:  http://www.cdu-muenster.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=816

Comments are closed